Morse Code: MIDI & Text Generator   v15.04.27     Englisch  Deutsch

Erklärung"Morse Code: MIDI & Text Generator" konvertiert Text zu Morsecode ("verschlüsseln"), oder Morsecode zu Text ("entschlüsseln"). Text- oder Morsecodeeingaben erfolgen über das Eingabefeld "Eingabe". Die Soundausgabe ist optional (siehe "Soundeinstellung"); Die Datei kann als MIDI gespeichert werden. Die Morsecode-Ausgabe erfolgt immer in Kleinbuchstaben.
Entwicklung und GeschichteDer Morsecode oder Morsekode, manchmal auch Morsealphabet genannt, ist ein Verfahren zur Übermittlung von Buchstaben und Zeichen. Dabei wird ein konstantes Signal ein- und ausgeschaltet. Nachdem Samuel Finley Breese Morse 1833 den ersten brauchbaren elektromagnetischen Schreibtelegrafen gebaut hatte, fand der erste Testbetrieb 1837 statt. Der verwendete Code umfasste damals nur die zehn Ziffern; die übertragenen Zahlen mussten mit Hilfe einer Tabelle in Buchstaben und Wörter übersetzt werden. Alfred Lewis Vail, ein Mitarbeiter Morses, entwickelte ab 1838 den ersten Code, der auch Buchstaben umfasste.
Anmerkung
  • Ein Dah ist dreimal so lang wie ein Dit.
  • Die Pause zwischen zwei gesendeten Symbolen ist ein Dit lang, zwischen Buchstaben in einem Wort wird eine Pause von Dah eingeschoben, die Pause zwischen Wörtern beträgt sieben Dits.
  • Am Ende eines Buchstabens wird ein Schrägstrich, am Ende eines Wortes zwei Schrägstriche, am Ende eines Absatzes vier Schrägstriche gesetzt.
  • Der Satzpunkt wird am Ende eines Satzes gesetzt (drei Schrägstriche werden daher nicht benötigt).
Eingabe (Text oder Morsecode)
Ausgabe (Text oder Morsecode)
   Soundeinstellung (MIDI)
Soundeinstellung
Lautstärke[0 ... 127], Standardwert: 127
Note[0 ... 127], C-2 bis G8, Standardwert: 80
Pitchband[0 ... 16383], Standardwert: 8192
Zeiteinteilung[0 ... 9999] Klicks je Viertelnote, Standardwert: 480
Punkt, kurzes Zeichen, Dit[0 ... 9999] Millisekunden, Standardwert: 58
Strich, langes Zeichen, Dah[0 ... 9999] Millisekunden, Standardwert: 3 * Ditlänge = 174
Abstand zwischen Zeichen[0 ... 9999] Millisekunden, Standardwert: Ditlänge = 58
Abstand zwischen Buchstaben[0 ... 9999] Millisekunden, Standardwert: Dahlänge = 174
Abstand zwischen Wörter[0 ... 9999] Millisekunden, Standardwert: 7 * Dahlänge = 1218




step, no 1: design, user management, and forum: 100 percent (done) (but not available for you at the moment)
step, no 2: transform old scripts into new design: 10 percent (ongoing)
step, no 3: update old scripts (functionality, translation into more languages): 10 percent (ongoing)
step, no 4: add another scripts: 3 new ones :))
step, no 5: SSL, add some new scripts: 0 percent (not started)

Browser | Unicode Web Browser Keyboard |
Converter | Morse Code: MIDI & Text Generator | Universal Leet (L337, L33T, 1337) Converter | Image2ASCIIart | Text2FIGlet | Text2Image |
Nickname | Universal Nickname Generator |
Else | Lottery Number Generator |

Last modification on April 27 2015 22:51.
Copyright© 2010, Robert Ecker (Mail, Homepage)